Sie sind hier:
  • Das Amt

Das Amt für Straßen und Verkehr

Wir sind eine zugeordnete Dienststelle des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr und planen, bauen, erhalten, betreiben und verwalten öffentliche Straßen, Wege, Plätze und Brücken im Bremer Stadtgebiet. Zudem betreiben wir die VerkehrsmanagementManagementZentrale Bremen.

Zurzeit betreuen wir 2.940 Stadtstraßen mit einer Gesamtlänge von 1.370 km, 27 km Bundesstraßen, 75 km Bundesautobahnen, 760 Brücken und 441 km Fahrradwege. Außerdem gehören rund 580 Lichtsignalanlagen und weitere Verkehrsmanagementsysteme sowie rund 1.500 andere Bauwerke wie Lärmschutzwände, Stützwände, Durchlässe, Tröge, Tunnel u. Treppen zu unserem Aufgabengebiet.