Sie sind hier:

Ampelanlagen

Ampelanlage, jpg, 39.7 KB

Der ständig zunehmende Verkehr wird in Bremen durch komplexe verkehrsabhängige Steuerungen der Lichtsignalanlagen geregelt.

Unser Ziel ist es, den Verkehrsraum für alle Verkehrsteilehmer sinnvoll und sicher aufzuteilen. Dazu nutzen wir ca. 560 Signalanlagen, von denen ca. 430 Anlagen über 7 Verkehrsrechner vernetzt gesteuert werden. Wir führen Radfahrer und Fußgänger sicher über stark befahrene Straßen, verhelfen Sehbehinderten mit Zusatzeinrichtungen dazu eigenständig am Straßenverkehr teilnehmen zu können. Durch besondere Steuerungsverfahren wollen wir den ÖPNV schnell durch die Straßen führen, ohne die anderen Verkehrsteilnehmer über Gebühr zu behindern. Es werden z.Z. ca. 330 Signalanlagen von ÖPNV-Fahrzeugen angesteuert. Um unnötige Wartezeiten und Schadstoffemissionen zu vermeiden, schalten wir auf Hauptverkehrsstraßen aufeinanderfolgende Lichtsignalanlagen in Grüner Welle.