Sie sind hier:
  • Aktuelles

News, Fakten und Geschichte(n)

Bild von Zeitungen von Michael Bußmann Pixabay

Wir halten Sie auf dem Laufenden!
Daher veröffentlichen wir an dieser Stelle die Presse-mitteilungen zu unserem Leistungsportfolio und beantworten in den FAQs häufig gestellte Fragen rund um das Thema Straßenverkehr.
Darüber hinaus gewähren ASV-Mitarbeiter*innen in unserem Blog Einblicke ihn ihren Arbeitsalltag – lassen Sie sich von der Bandbreite der Aufgaben und spannenden Hintergrundgeschichten überraschen. Wer Lust auf eine kleine Bremische Zeitreise hat, kann diese mittels der ASV-Jahrbücher aus dem Zeitraum 1950 bis 1957 unternehmen.

Pressemitteilungen

LED-Leuchte

Umstellung der öffentlichen Beleuchtung auf LED

Bremen, 21.Oktober 2021
Bislang fand in Bremen auf Grundlage des Beleuchtungsvertrags die Umrüstung auf LED-Leuchtmittel sukzessive und kontinuierlich statt: War eine konventionelle Leuchte abgängig, wurde sie auf den neuesten Stand der Technik aufgerüstet. So konnte wirtschaftlich effektiv die restliche Lebensdauer von bereits angebrachten Leuchten genutzt werden. WEITER

Anwohnerparkzone Weser-Stadion

Symbolbild Parken

Ausnahmegenehmigungen für Anwohner laufen am 31. Juli aus. Anträge auf Verlängerung sollten jetzt gestellt werden.
Die Ausnahmegenehmigungen für das Parken in der Anwohnerzone um das Weser-Stadion verlieren am 31. Juli 2021 ihre Gültigkeit. Das Amt für Straßen und Verkehr bittet daher die nutzungsberechtigten Anwohner, ihre Ausnahmegenehmigungen zeitnah verlängern zu lassen oder neu zu beantragen.

WEITER

Fahrradroute Wallring – erster Bauabschnitt wird umgesetzt

Übersichtsplan Fahrradroute Wallring

Neustadt und Stephaniviertel bilden den Auftakt für die neue Radpremiumstrecke
Bremen, 3. Juni 2021
Die Implementierung von Premiumrouten ist ein wesentliches Instrument zur Förderung des Fahrradverkehrs. Das Projekt "Wallring" bildet dabei das Kernstück der geplanten Radpremiumrouten in der Bremer Innenstadt, dessen erste Baumaßnahmen nun ab Juli dieses Jahres umgesetzt werden.

WEITER

Mobile Kamera erfasst aktuellen Zustand des stadtbremischen Straßennetzes

Digitalisierung der Infrastruktur für das Amt für Straßen und Verkehr
Bremen, 19. Mai 2021
Ab Juni 2021 könnte den Bremer Bürger*innen ein eher ungewöhnliches Fahrzeug auffallen: der silber-orange Kleinbus eines Berliner Ingenieurbüros, ausgestattet mit aufwändiger Dachkonstruktion sowie speziellen Sensoren. Dieser fährt im Auftrag des Amtes für Straßen und Verkehr (ASV) für circa vier Monate durch sämtliche Straßen der Hansestadt.
WEITER

Erneuerung der Eisenbahnüberführung "Sebaldsbrücker Heerstraße" wird als Gemeinschaftsprojekt der Deutschen Bahn mit dem Amt für Straßen und Verkehr umgesetzt

Bremen, 07.05.2021
Vollsperrung der Hastedter Heerstraße zwischen dem 01.06. und 26.07.2021
Die Eisenbahnüberführung (EÜ) "Sebaldsbrücker Heerstraße", erbaut im Jahr 1913, liegt auf der vielbefahrenen Personen- und Güterverkehrsstrecke Wunstorf - Bremen. Mit ihrer überregionalen Bedeutung wird sie nach beinahe 110 Jahren fit gemacht für die hohen Belastungen durch den Zugbetrieb.

WEITER

Fertigstellung Lesumbrücke für Mai 2021 geplant

Die Maßnahmen zur Verstärkung der Lesumbrücke schreiten voran: Seit Dezember vergangenen Jahres wird die zur A27 gehörige Brücke über eine Pontonanlage von der Lesum aus durch den Einbau zusätzlicher Stahlträger ertüchtigt. Diese Methode des Bauens ist in Deutschland bisher ungewöhnlich...

WEITER

Neuer Imagefilm zur Fachkräftegewinnung online

Bremen, 18. März 2021
Um dem Fachkräftemangel zu begegnen, setzen Kommunen unter dem Dach der Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen e. V. (FGSV) auf innovative Maßnahmen.
In einem neuen, durch Mitwirkung des ASV produzierten Animationsfilm wird die Vielseitigkeit der Aufgaben im Umfeld von kommunaler Mobilität, Verkehrsplanung und Straßenbau in absolut modernen Arbeitsbedingungen aufgezeigt.
WEITER